Deine Webseite an einem Wochenende

Veröffentlicht von SarineTurhede am

Webseite an einem Wochendende?

Ja, das geht, deine Webseite an einem Wochenende. Jedenfalls wenn du entweder bereits selbst erkannt hast, dass du gerade gar nicht mehr so doll an Inhalten feilen brauchst. Oder du bereits dazu bist, dir von mir beweisen zu lassen, dass das so ist. Ich bin nämlich Meisterin darin zu sehen, worin andere richtig gut sind und wie sie das kommunizieren können.

Früher habe ich nicht kapiert, dass das eben das ist, worin ich richtig gut bin: andere mit ihren Fähigkeiten zu erkennen. Für mich war das ja normal. Ich habe mich nur oft gewundert, warum diese großartigen Talente so zögerlich waren, sich zu zeigen. Warum ich so oft den Satz zu hören bekam „Ich bin noch nicht so weit“. Das hat mich manchmal geradezu wahnsinnig gemacht!

Was für eine Verschwendung!

Und irgendwie auch ein bisschen egoistisch von diesem wundervollen Wesen, sich zu verstecken, dabei könnte es doch das Leben von so vielen anderen mit dem, was es ist, kann und hat bereichern! Bis ich kapiert habe: ich bin genauso.

Ich war selber blind

Ich war selber blind dafür, womit ich das Leben der Menschen um mich herum hätte bereichern können: mit meiner Fähigkeit andere zu sehen. Und mit meiner Fähigkeit, die Wesen und Inhalte, die ich sehe, in Form bringen zu können. Und zwar nicht, indem ich dem anderen etwas überstülpe, was meinem persönlichen Geschmack entspricht, sondern indem ich gemeinsam mit ihm/ihr den Weg gehe, diese Form zu finden und ihr Ausdruck zu geben.

Wie ich mich selbst und meine Fähigkeit erkannt habe? Mit Hilfe einer Mentorin. Sich selbst zu sehen ist nunmal die größte Herausforderung.

Hast du auch nur den Hauch eines Verdachts, dass dein „Ich bin noch nicht so weit“ weniger damit zu tun hat, dass du nicht gut genug bist?

Verspürst du irgendwie keine rechte Lust mehr, dich weiter zu optimieren, in der Hoffnung, das könnte zu mehr Bereitschaft führen?

Hast du so eine vage Ahnung, dass es jetzt vielmehr darum geht, endlich deine Botschaft in eine Form zu bringen, die dir JETZT entspricht und die den Wert deiner Inhalte JETZT deutlich kommuniziert?

Dann bin ich gerne für dich da

Ich helfe dir, dich endlich für dich selbst sichtbar zu machen – und somit auch für die Menschen, deren Leben du bereichern könntest. Eine Webseite ist dafür ein Super-Projekt, denn sie kann so viel mehr sein als eine virtuelle Visitenkarte. Eine Webseite kann Ausdruck deines Wesens und deiner Botschaft für die Welt sein. Das ist jedenfalls mein Anspruch, wenn ich eine Webseite gestalte.

Klar könntest du das auch alleine machen, aber …

… ganz ehrlich: hast du wirklich Lust, dich durch die ganzen Technik-Tutorials auf YouTube durchzuarbeiten, bloß, weil es „billiger“ ist, deine Seite selbst zu machen? Oder möchtest du nicht viel lieber deine Zeit dafür nutzen, deiner eigentlichen Berufung nachzugehen?

Verabredungen schaffen Verbindlichkeit.

Außerdem: Es ist leicht, Dinge, an denen man alleine herumbastelt vor sich her zu schieben. Besonders, wenn einem die Arbeit nicht wirklich Freude macht. Und mit einer Expertin für Form und Gestaltung, mit Gespür für Menschen, ganzheitlichem Bewusstsein UND Technik-Know-How an deiner Seite geht das Ganze fließend leicht und schnell. An einem Wochenende eben. Ach ja, und Freude macht es auch noch.

Ganz konkret sieht das so aus

Ich komme für zwei Tage zu dir und erstelle gemeinsam mit dir deine Webseite. Es spielt dabei keine Rolle, ob es deine erste Webseite ist, oder ob wir deine Seite neu gestalten. Ich gestalte das Layout individuell nach deinen Wünschen (und wenn du sie selbst noch nicht so genau kennst, helfe ich dir dabei, sie herauszufinden), berate dich zu Schriftarten, Farbpaletten, etc. Gemeinsam gehen wir die Texte durch, die du bereits hast und solltest du noch keine haben, helfe ich dir dabei, sie zu schreiben.

Extras inklusive

Und natürlich machen wir Porträtbilder von dir und wenn du magst sogar ein kleines Video. Beides kannst du selbstverständlich auch in anderen Zusammenhängen nutzen, also auf social media oder für deine Flyer und sonstigen Drucksachen. Bei Bedarf bekommst du eine Einführung, wie du die Seite selber pflegst. Gerne beantworte ich dir auch Fragen zum Thema Datenschutz, Newsletter, social media, Suchmaschinen-Optimierung, etc.

Klingt gut?

Bevor du buchst, melde dich bitte für ein Gespräch bei mir. Die Chemie zwischen uns muss nämlich stimmen, damit die Zusammenarbeit funktioniert. Auch wenn du Fragen hast oder an einer anderen Form von Zusammenarbeit interessiert bist, schreib mir gerne:

hallo@sarineturhede.com


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.