Mit Freude in die Sichtbarkeit

Kennst du das? Du hast nicht nur viel in deine persönliche Entwicklung investiert, sondern auch eine fundierte Ausbildung, um anderen Führung zu geben. Du tust dies auch in deinem Alltag, vor allem für FreundInnen und Bekannte. Du lässt dein Wissen bewusst in so viele Bereiche deines Lebens wie möglich einfließen Weiterlesen…

Meine Woche als Zeichnung

Nachdem ich jetzt seit ein paar Wochen auf meinem privaten Blog einen Wochenrückblick in Worten und Bildern gemacht habe, kam in mir der Wunsch auf, das auch für meine Business-Seite zu machen. Ich wollte aber nicht einfach nur aufzählen, was ich gemacht habe. Das erschien mir sowohl für mich zum Schreiben langweilig, als auch für euch zum Lesen. Dann kam mir die Idee, dass ich meine Business-Woche zeichnen könnte. Da kam sofort Freude auf, und ich saß am Schreibtisch noch bevor ich den Gedanken zu Ende denken konnte. Hier kommt sie also, die Highlights meiner Arbeitswoche als Bild.

Was ich in Wahrheit mache

Freude ist unbedingt eine Voraussetzung dafür, erfolgreich selbständig zu sein. Aber umgekehrt liegt der Wert der Freude nicht darin, dass man aus ihr ein Geschäft machen kann/muss. Freude ist frei und will frei sein.

Es geht um Freude

Wenn wir an einem Punkt keine Freude verspüren, heißt das noch lange nicht, dass sie nicht entfacht werden kann.

Wir dürfen einfach den Funken aus den Freuden-Feuern anderer überspringen lassen. Mit der Freude kommt die Leichtigkeit und auf einmal ist er wieder da, der Fluss.